Kontakt

Stilllegung und Demontage

Sollten Sie sich dazu entschieden haben, Ihre Heizöltankanlage abzuschaffen, oder benötigen Sie eine neue Anlage, helfen wir Ihnen ebenfalls bei der Demontage der bisherigen Anlage.

Je nach der vorliegenden Anlage umfassen unsere Leistungen:

bei Kellergeschweißten Tanks (Stahl- und Kunststoffbatterietanks):

  • die fachgerechte Reinigung der Anlage
  • das Abtrennen aller vorhandenen Leitungen
  • das Zerschneiden des Tanks
  • die ordnungsgemäße Entsorgung der anfallenden Schrottteile

bei Erdtanks:

  • die fachgerechte Reinigung der Anlage
  • das Abtrennen aller vorhandenen Leitungen
  • das Anbohren des Tanks und Absaugen der Leckflüssigkeit
  • das Befüllen des Tanks mit einem festen Verfüllmaterial oder flüssigem Stickstoff (bei einer vorübergehenden Stilllegung)

In beiden Fällen organiesieren wir ebenfalls die notwendige Abnahme durch einen Sachverständigen.

Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses Angebot an.